ZUGVÖGEL | Cie. Freaks und Fremde

Seit zwei Jahren recherchiert „Cie. Freaks und Fremde“ zum Thema Flucht und sammelt Geschichten von Menschen aus aller Welt, die ihre Heimat verlassen haben. Regie führt Heiki Ikkola. Im Rahmen der Initiative #WOD Weltoffenes Dresden. Societaetstheater Dresden.