TOD EINES HANDLUNGSREISENDEN


am Staatsschauspiel Dresden; von Arthur Miller; Regie: Michael Talke