EVITA | Staatsoperette Dresden

Gesangstexte von Tim Rice | Musik von Andrew Lloyd Webber | Inszenierung der Originalproduktion von Harold Prince Deutsch von Michael Kunze

Die 1978 uraufgeführte Rockoper des Erfolgsteams Andrew Lloyd Webber/Tim Rice machte aus ihr eine Ikone der Popkultur, die auf diese Weise auch denen bekannt wurde, die bisher noch nichts von dieser schillernden historischen Persönlichkeit gehört hatten. Ähnlich vielgestaltig wie die Hauptfigur ist die Musik: lateinamerikanische Rhythmen verschmelzen mit klassisch-romantischen Klängen, die in Evitas Ansprache „Wein‘ nicht um mich, Argentinien“ ihren Höhepunkt finden. (Text: Staatsoperette Dresden)